Sonntag, 27. Juni 2010

Fertig gesponnen

habe ich ein Batt, das ich aus ganz vielen violett, blau, rosa und grauen Resten zusammengekardet habe.


Insgesamt sind es 501 Meter auf 115 Gramm.



Das Pflanzenfärben macht mir immer noch Spass und so wird munter weiter experimentiert.
Alle Stränge sind Sockenwolle. Die gelblich/rötlichen Stränge sind gut getroffen, die grünlichen dagegen stimmen von der Farbe her nicht ganz.


Von links nach rechts: Lindenrinde ohne Beize, Blutpflaumenrinde mit Alaun gebeizt, Wildkirschenrinde mit Alaun gebeizt, Zwetschgenbaumrinde mit Alaun gebeizt, zwei Mal Apfelbaumrinde mit Alaun gebeizt.



Von links nach rechts: dunkelrote Dahlie mit Alaun gebeizt; Blutpflaume, Birkenblätter und Wildkirschenrinde mit Alaun gebeizt und mit Eisenessig weiterentwickelt; Wildkirschenrinde, dunkelrote Dahlie und Blutpflaume mit Alaun gebeizt; dunkelrote Dahlie mit Alaun gebeizt; Duftende Süssdolde mit Alaun gebeizt und weiterentwickelt mit Eisenessig, erster und zweiter Zug.


Hier nochmal die mehrfarbenen Stränge mit Wildkirschenrinde, Dahlie und Blutpflaumenblätter


und Birkenblätter und Wildkirschenrinde mit Eisenessig.


Es macht richtig Spass eine neue Färbung auszuprobieren und so langsam habe ich das Gefühl ich habe das mit dem Beizen im Griff. Bei meinen ersten Versuchen fand ich die Sockenwolle nach dem Färben etwas spröde und das lag ganz eindeutig an der Beize. Nun bleibt sie ganz weich und so sollte es ja auch sein. Ich weiss nun, dass man die Wolle auch in die lauwarme Beize legen kann. Das ganze einfach mindestens einen Tag stehen lassen und nach dem ausspülen Färben. Hat bei mir die gleiche Farbe ergeben, wie wenn ich die Wolle in der Beize erhitzt habe,der Unterschied war einzig der Griff der Wolle. Wenn man dann noch Weinstein zur Beize gibt (ich habe 10% zugegeben) bleibt die Wolle weich.

Bis bald!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder!

    Ich frage jetzt halt einfach nochmals, da ich leider noch keine Antwort von dir habe. Wenn ich bei Ritas Spinntreff im September gerne Balts von dir hätte, wann muss ich die genau bestellen?

    Liebe Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen
  2. ..ich kann einfach nur sagen WOW, wunderschön diese Farben. Vorallem das rosa;-))

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  3. uuuui supi..und ich sehe...ich muss noch viel üben, meine wolle sieht nicht so schön gleichmässig aus...aber ich bekomm das schon noch hin! Heute bade ich meine schwarze...und dann zeig ich sie dir....gestrickt wird (wenn ichs kann) eine RVO....
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. Mir fallen gerade die Augen aus dem Kopf.
    Klasse Färbungen.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen